Kassettenmarkise SK30 Basic /  Pro

Die SOLATEX SK30 Kassettenmarkise besticht durch ihre schlichte aber trotzdem elegante Optik, mit einer der kleinsten Kassettenquerschnitte am Markt. Die Kassettenmarkise SK30 liefern wir in zwei verschiedenen Ausstattungsvarianten. SK30 Basic und SK30 Pro. Rein äußerlich unterscheiden diese beiden Typen sich nicht voneinander, nur in den Ausstattungsmarkmalen. Eine preisgünstige Kassettenmarkise oder Vollkassettenmarkise auf höchstem technischem Level und dies natürlich Made in Germany. Sowohl die Kassette als auch die seitlichen Abdeckkappen sind aus stranggepresstem Aluminium - keine Kunststoffteile. Ebenfalls sind alle tragenden und statisch wichtigen Teile aus stranggepresstem Aluminium gefertigt - hier kommen keine Aul-Gußteile zum Einsatz. Überzeugen Sie sich selbst von dem einmaligen Preis-Leistungsverhältnis dieser Markise.

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox).

Ausstattungen SK30 Basic als Kassettenmarkise oder SK30 PRO als Vollkassettenmarkise

Ausstattungvarianten SK30 Basic und Pro

SK30 Basic - Kassettenmarkise

Kassette  ohne Tuchabdeckschale
In der Standardausführung BASIC ist die
Kassette ohne innere Tuchabdeckschale
ausgestattet. Auf die Dichtheit der Kassette
im geschlossenen Zustand hat dies keinen
Einfluss. Sowohl mit oder ohne Tuchabdeck-
schale ist die Kassette geschlossen
immer zu 100% schlagregendicht.

Abmessungen:
Maximale Breite | 500 cm
Maximaler Ausfall | 300 cm
Neigungseinstellung | 5 ° bis 45 °

Bedienung:
- Kurbel
- Elektrisch per Schalter
- Elektrisch per Funk mit Nothandkurbel

Zusatzausstattungen:

- Wind , Sonnenautomatik

SK30 Pro Vollkassettenmarkise

Vollkassette mit Tuchabdeckschale
In der Version PRO ist die Kassette innen
mit einer zusätzlichen Tuchabdeckschale
ausgestattet. Diese Abdeckung verdeckt
bei geöffneter Kassette die Sicht auf das
Markisentuch und stabilisiert die Kassette
gegen Durchhängen bei Breiten
über 500 cm.

Abmessungen:
Maximale Breite | 550 cm
Maximaler Ausfall | 350 cm
Neigungseinstellung | 5 ° bis 45 °

Bedienung:
- Kurbel
- Elektrisch per Schalter
- Elektrisch per Funk mit Nothandkurbel

Zusatzausstattungen:
- Wind , Sonnenautomatik,
- LED Beleuchtung
- Smart Home Steuerung

Stoff-Design - Farben und Gehäuse - Beschichtung

Gehäuse Farben

Unsere Kassettenmarkisen sind hochwertig pulverbeschichtet und in nachfolgend dargestellten Standardfarben lieferbar . Auf Wunsch und gegen Aufpreis können wir die Kassette auch in jedem RAL oder DB Farbton liefern und dies glänzend oder matt. Nachfolgend sehen Sie die immer kurzfristig lieferbaren Standardfarben.  

Markisenstoffe

Den passenden Markisenstoff finden Sie unserer umfangreichen Stoffkollektion. Wählen Sie Ihr Wunschdesign, ganz nach Ihrem guten Geschmack.

 Hier gehts zu den Stoffkollektionen...

 Bedienung und Steuerung

Bedienen Sie Ihre Markise über eine leichtgängige Handkurbel oder bequem über unsere zuverlässigen Antriebsmotore elektrisch , per Schalter, Funk oder Smart Home. Mit unseren Steuerungen und Überwachungssensoren für Wind, Sonne und Regen können Sie sich bequem zurücklehnen , Ihre Markise reagiert selbstständig und automatisch auf alle Einflüsse der Witterung und auf die Veränderung von Helligkeit und Sonneneinstrahlung.


Bedienung manuell über Handkurbel
Gehe zu URL (go to url). Bedienung elektrisch mit Schalter


Gehe zu URL (go to url). Bedienung elektrisch per Funk
Gehe zu URL (go to url). Bedienung und Steuerung über SmartHmome

 Technische Details

Bedienen Sie Ihre Markise über eine leichtgängige Handkurbel oder bequem über unsere zuverlässigen Antriebsmotore elektrisch , per Schalter, Funk oder Smart Home. Mit unseren Steuerungen und Überwachungssensoren für Wind, Sonne und Regen können Sie sich bequem zurücklehnen , Ihre Markise reagiert selbstständig und automatisch auf alle Einflüsse der Witterung und auf die Veränderung von Helligkeit und Sonneneinstrahlung.

Stabile Kassette

Die Kassette der Markise SK30 Basic und Pro ist aus hochwertigem stranggepresstem Aluminium gefertigt mit einer Materialstärke von 2 mm. In den Querschnitt der Kassette sind entsprechende Verstärkungskammern eingearbeitet, welche der Kassette die ausreichende Stabilität verleiht. Auch bei Breiten bis zu 500 cm und der Befestigung mit nur zwei Konsolen.

Die Vollkassette

In der Ausführung SK30 PRO ist die Kassette innenliegend mit einer zusätzlichen Tuchabdeckschale ausgestattet. Integrierte Verstärkungskammern gewährleisten ausreichende Stabilität , auch bei Breiten bis zu 550 cm und der Befestigung mit nur zwei Konsolen. 

Die Gelenkarme

Die Kassettenmarkise SK30 Basic und Pro sind mit High-End Qualitätsgelenkarmen ausgestattet. Starke Hochleistungsfedern im Inneren des Armes gewährleisten immer straffe und ausgewogene Tuchspannung.

- Segmenvervindung über 4-Fach Edelstahlseile Kunststoffummantelt
- Armmittelgelenke gesenkgeschmiedet
- Geprüft auf 60.000 Lastwechsel 

Weitere Infos für sehr interessierte Verbraucher..

  • Technische Details Montage
  • Für die Markise SK30 Basic und Pro stehen die Montagemöglichkeiten an Wand, Decke und Dachsparren zur Verfügung. 

    Bei der Montage der Konsolen ist zu beachten, dass diese eine feste Position haben. Die einzuhaltende Position der Konsolen kann in einem Bereich von 20mm Positioniert werden. Der Abstand zwischen Außenkante Markise und Außenkante Konsole bewegt sich in einem Bereich von 10-20mm. Wird der Abstand überschritten, stehen die Konsolenaufnahmen über die Konsolen hinaus. Wird der Wert unterschritten,         kann die Markise nicht mehr eingehängt werden, da die Konsolenaufnahme mit der  Verschraubung der Konsole kollidiert.    

    NISCHENMONTAGE         

    Um an die Neigungseinstellung der Markise im montierten Zustand zu gelangen, müssen die Seitendeckel abgenommen werden.         Damit diese abgenommen werden können, muss die Markise einen seitlichen Abstand von 30mm haben, und das beidseitig.     

  • Neigungseinstellung
  • Die Konsolen der SK30 befinden sich direkt an der Außenkante der Markise und schließen mit dieser seitlich ab. Durch die seitlichen Abdeckungen wird eine formschlüssige Optik erzeugt.         

     

    Die Konsolenaufnahme wird in die Konsole eingehängt und wird über ein Gegenstück innenliegend verschraubt.  Die Neigungswinkeleinstellung erfolgt über die Konsolenaufnahme seitlich an der Lagerschale.  Die Neigung der Markise kann über diesen Mechanismus variabel zwischen 5° und 45° eingestellt werden.     



  • Zusatzausstattung LED Beleuchtung und Heizstrahler
  • Die Vollkassettenmarkise SK30 Pro kann optional mit den Zusatzausstattungen LED Beleuchtung und Heizstrahler ausgestattet werden. Die Beiden erfolgt hierbei ausschließlich über Funkt und Mehrkanalhandsender oder Smart Home

    Positionierung der LED Beleuchtung:


    LED Stripe in der Kassette

    LED Stripe unten ausserhalb der Kassette

     Steuerung der Beleuchtung über C-BOX:

    Für die Ansteuerung der Beleuchtung sind zusätzliche elektronische Steuerelemente wie Funkempfänger und Netzteil erforderliche. Diese können aus Platzgründen nicht innerhalb der Kassette untergebracht werden. Diese Teile mit betriebsbereiter Verkablung und entsprechenden Steckerverbindungen sind in der SOLATEX C-Box untergebracht. Das C-BOX - Gehäuse kann hierbei optisch unauffällig unterhalb oder über der Kassette montiert werden.

     



Anschrift:
Öffnungszeiten:

SOLATEX Sonnen und WetterschutzMo.- Do.:8.30-  16.30 Uhr
Egerlandstrasse 4Fr.:8.30 - 13.00 Uhr
D-86476 Neuburg an der Kammel


Tel. +49 (0) 8283 / 9989510


eMail: info(add)solatex.de